Suchergebnisse insgesamt:
in html speichern drucken pdf Dokument rtf Dokument Dokument 1 von 21 weiter zur Gesamtansicht
 
Einzelnorm
Aktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-ListeVorherige Fassung
Amtliche Abkürzung:SchLVO
Fassung vom:11.10.2021 Fassungen
Gültig ab:01.01.2022 Schriftgrafik zukuenftig
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Baden-Württemberg
Gliederungs-Nr:6032
Verordnung des Kultusministeriums, des Innenministeriums und des Finanzministeriums
über die Durchführung des Schullastenausgleichs
(Schullastenverordnung - SchLVO)
Vom 21. Februar 2000

§ 2
Zu § 17 Absatz 2, § 18a Absatz 2 FAG

Der Sachkostenbeitrag beträgt jährlich für jede Schülerin, für jeden Schüler oder für jedes Kind der

1.

Hauptschulen, Werkrealschulen und
der Klassen 5 bis 10
der Gemeinschaftsschulen

1 312 Euro,

2.

Realschulen

1 027 Euro,

3.

a)

Gymnasien, mit Ausnahme
der Progymnasien und
der beruflichen Gymnasien,
sowie der Klassen 11 bis 13
der Gemeinschaftsschulen

1 070 Euro,

 

 

b)

Progymnasien

1 043 Euro,

 

4.

Schulen besonderer Art

1 027 Euro,

 

5.

Berufsschulen, Berufsfachschulen
und Berufskollegs in Teilzeitunterricht

662 Euro,

 

6.

Berufsschulen, Berufsfachschulen
und Berufskollegs in Vollzeitunterricht,
Mittel- und Oberstufe der
Berufsoberschulen,
beruflichen Gymnasien

1 652 Euro,

 

7.

Grundschulförderklassen

375 Euro,

 

8.

sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren

 

 

a)

mit Förderschwerpunkt Lernen und der dem Förderschwerpunkt entsprechenden Schulkindergärten

2 677 Euro,

 

 

b)

mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
und der dem Förderschwerpunkt entsprechenden Schulkindergärten

6 867 Euro,

 

 

c)

mit Förderschwerpunkt Sehen und der dem Förderschwerpunkt entsprechenden Schulkindergärten

6 850 Euro,

 

 

d)

mit Förderschwerpunkt Hören und der dem Förderschwerpunkt entsprechenden Schulkindergärten

5 973 Euro,

 

 

e)

mit Förderschwerpunkt Sprache und der dem Förderschwerpunkt entsprechenden Schulkindergärten

2 539 Euro,

 

 

f)

mit Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung und der dem Förderschwerpunkt entsprechenden Schulkindergärten

6 680 Euro,

 

 

g)

mit Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung und der dem Förderschwerpunkt entsprechenden Schulkindergärten

4 242 Euro,

 

 

h)

mit dem Förderschwerpunkt Schüler in längerer Krankenhausbehandlung

1 751 Euro.

 

Weitere Fassungen dieser Norm ausblendenWeitere Fassungen dieser Norm

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
https://gelbe-sammlung.kultus-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=jlr-SchullastVBW2000V23P2&psml=sammlung.psml&max=true&bs=21

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
https://gelbe-sammlung.kultus-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=SchullastV+BW+%C2%A7+2&psml=sammlung.psml&max=true&bs=21


Dokument 1 von 21 weiter