Suchergebnisse insgesamt:
 
InhaltAktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-Liste
Änderungshistorie
Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
juris-Abkürzung:Gr/SoSchulBeurtV BW
Ausfertigungsdatum:29.11.1983
Gültig ab:01.08.1984
Gültig bis:31.07.2022
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Baden-Württemberg
Fundstelle:GBl. 1984, 3,
K.u.U. 1984, 11
Gliederungs-Nr:2210
Verordnung des Kultusministeriums
über die Schülerbeurteilung in Grundschulen und Sonderschulen
Vom 29. November 1983

Änderungen

1.

§§ 1 und 3 geändert durch Verordnung vom 1. März 1989 (GBl. S. 116)

2.

Überschrift und § 2 geändert durch Verordnung vom 31. Juli 2001 (GBl. S. 501)

3.

§ 1 geändert durch Verordnung vom 7. Juli 2003 (GBl. S. 374)

4.

§§ 1 und 2 geändert und § 3 neu eingefügt durch Artikel 2 der Verordnung vom 5. Februar 2004 (GBl. S. 82)*

5.

§ 2 geändert durch Verordnung vom 17. Juni 2007 (GBl. S. 277)*

Fußnoten ausblendenFußnoten

*

Artikel 14 der Verordnung vom 5. Februar 2004 (GBl. S. 82): Diese Änderungen finden erstmals für Schüler Anwendung, die im Schuljahr 2004/2005

a) in den Grundschulen in die Klasse 1 und 2,

b) in den Hauptschulen in die Klassen 5 und 6,

c) in den Realschulen in die Klassen 5, 6 und 7 sowie

d) in den Gymnasien in die Klasse 5 eintreten.

*

Die Verordnung tritt am 1. August 2007 mit der Maßgabe in Kraft, dass die Diagnosearbeiten Ende Klasse 3 erstmals zum Ende des Schuljahres 2008/2009 gestellt werden



Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm